Paul Haeberlin ist tot.

Posted on | Mai 12, 2008 | No Comments

Einer der großen Kochgötter und Wegbereiter der Feinschmeckerküche ist tot. Paul Haeberlin der Patron der “Auberge de l‘Ill” in Illhäusern (Elsass), starb am Samstag, 10. April 2008, im Alter von 84 Jahren, nach einer Krankheit.

Auberge de l‘Ill

Nachrufe:

webjournal.ch
(mit vielen zeitgeschichtlichen Haeberlin-Fotos von Jürg-Peter Lienhard)

ZEIT

süddeutsche.de

n-tv

Comments

Facebook comments:

Leave a Reply





  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten