Frische Suppe zum Neujahrstag

Seit ein paar Jahren habe ich wieder Großeltern. Die Großeltern der Liebsten haben mich adoptiert quasi, es sind tolle Großeltern, sie sehen aus wie Großeltern und sie schenken mir, ohne zu fragen, Liebe und Anerkennung. Und Geld und warme Socken. Ich darf „Oma“ und „Opa“ sagen, dass haben die Beiden mir angeboten, als wir uns […]

mare Kulinarik – ein siebengängiges Festmenü

Das schönste an diesen Tagen ist mir die heimische Couch, ein spannendes Buch oder eine schöne Zeitschrift, ein dampfender Pott Kaffee und ab und zu ein gelassener Blick aus dem Fenster. Schon seit Dezember liegt ein prächtiges Sonderheft aus dem mare Verlag auf dem Tisch, erst jetzt war Zeit zu lesen und gleich wärmstens zu […]

Fröhliche Weihnachten!

Ein ganz schön großes Geschenk haben Sie mir in diesem Jahr gemacht, werte Leserinnen und Lesern: Ihr Interesse. In den ersten Monaten von NutriCulinary, aber ganz besonders in den vergangenen Wochen stiegen die Leserzahlen beinahe täglich und deutlich. Dafür meinen Dank, Ihr Interesse ist mir Auftrag. Ihnen allen wünsche ich fröhliche, friedliche und genussvolle Weihnachten. […]

Meine Suche nach der perfekten Weihnachtsgans (vorläufiges Ergebnis)

Als mein Vater vor ein paar Jahren am Weihnachtsabend vom großen Glück erzählte, jedes Jahr seines Lebens eine Festtagsgans auf dem Tisch gehabt zu haben, auch als kleiner Junge während der Kriegsjahre, rührte mich das sehr und erinnerte mich daran, dass das wohl mal keine Selbstverständlichkeit gewesen sein mag. Seit ich denken und kauen kann, […]

Champagner zum Fest: preiswert nur für Großzügige

Früher genoss ich Champagner in andächtig kleinen Schlucken. Bis mich ein befreundeter Kenner während einer Champagnerverkostung dazu ermunterte, es doch mal mit einem „guten Mundvoll“ zu probieren. Ein Erweckungserlebnis. So rund und reich hatte ich Champagner noch nie geschmeckt. Ich begriff: erst in der Großzügigkeit offenbart sich wahrer Champagnergenuss. Die ist schon beim Kauf gefragt. […]

„How could you vote for that Loser!“ – Das Finale von „Mein Restaurant“ und die (möglichen) Folgen

Da heißt es stark bleiben Hamburg, wenn München uns am kommenden Freitag im Finale von Mein Restaurant mal zeigt, wie wahre Gastfreundschaft zu Recht gewinnt. Geben wir es einfach zu: das sympathische Team der Grinsekatze überzeugte durch harte unermüdliche Arbeit, Herzlichkeit, Kreativität und gute Küche, mit hochmotiviertem Personal, Charme und Teamgeist. In Hamburger Graurocks wurde […]

Die erste Ausgabe des "Jamie Magazine" kann jetzt online durchgeblättert werden

Jamie Olivers Foodmagazin “Jamie Magazine” ist Anfang des Monats in Großbritannien erschienen. Michael W. Pleitgen von der Weinakademie Berlin, hat das Heft gelesen und schreibt darüber in seinem lesenswerten “Letter from London” vom 15.12.08: Jamie Magazin-Blattkritik von M.W.Pleitgen Hintergrundinformationen liefert Markus Steiner auf pressetext.de: Jamie Oliver startet mit eigener Kochzeitschrift Das Beste aber, jeder kann […]

Premiere: Kochmonster "Deutschlands erstes Kochportal für Männer" ist gestartet

Verlegerische Impulse der kulinarischen Art scheinen derzeit hautsächlich aus Hamburg zu kommen. Während andernorts Hefte und Projekte reihenweise eingestellt werden, geht man in der Hansestadt mutig neue Wege, wagt Zukunft. Ende Oktober erschien mit Effilee ein neues Genießermagazin für Deutschland (ausführliche Heft-Besprechung auf NutriCulinary hier), gestern ging Kochmonster.de „Deutschlands erstes Kochportal für Männer“ online. Wenn […]

Sarah Wieners kulinarische Abenteuer in Italien-Online kostenlos und zeitunabhängig bei ARTE+7 sehen

Ich kucke immer weniger Fernsehen. Die Werbeunterbrechungen nerven, oder die Sendungen laufen, wenn ich was Wichtigeres zu tun habe. Immer öfter sehe ich mir besonders gerne Serien auf DVD an. Gerade hat mir der Nikolaus die zweite Staffel von Sarah Wieners kulinarischen Abenteuern in Frankreich neben den Stiefel gelegt, da läuft auf ARTE schon die […]

Probiert: Das kleine Lokal, Bremen. Vom Zauber der alten Schule

Foto: Das kleine Lokal Der Ausdruck „Alte Schule“ (oder „Old school“ wie ganz junge Menschen sagen) dürfte in Zukunft bei der Bewertung von Restaurants eine immer größere Bedeutung erfahren. Zwischen Molekularküchenexperimenten und mangelhaft ausgebildeten Jungköchen wird die „Alte Schule“ wahrscheinlich eine Renaissance als Gütesiegel erleben, als Synonym für gelerntes Handwerk, unprätentiöser Kochkunst und einer im […]

keep looking »
  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten