Die essen & trinken Redaktion bloggt

Posted on | Januar 22, 2009 | 5 Comments

3216761027_2d3bea13b4_o

Während Deutschlands jüngstes Food- und Geniessermagazin Effilee aus dem Onlineleben heraus seinen Weg aufs Papier fand, geht die Redaktion der Zeitschrift essen &trinken (geboren 1972!) den umgekehrten Weg. Länger schon gibt es ein Onlineportal der Zeitschrift, jetzt wird auch gebloggt!

Das Blog wird gemeinschaftlich von verschiedenen Redakteuren der Zeitschrift bestückt, bislang gibt es die Rubriken Buchtipps, Unterwegs, Webtipps und Küchenleben. Besonders interessieren dürfte viele Leser die Rubrik “Hinter den Kulissen”. Und eine Kommentarfunktion gibt es natürlich auch, die funktioniert bereits prima, derzeit diskutiert man emsig ob Wild sich zum Garen bei Niedrigtemperatur eignet.

Persönlich freue ich mich besonders auf die Beiträge der E&T-Weinfachfrau Renate Frank, sowie der kulinarischen Reiseredakteure Gaby Götzer und Eckard Krüger. Die sind nämlich schon immer lesenswert. Auf Papier.

http://blog.essen-und-trinken.de/

Comments

Facebook comments:

5 Responses to “Die essen & trinken Redaktion bloggt”

  1. Chris K.
    Januar 22nd, 2009 @ 10:54

    Danke für den Hinweis. Was hab ich mich gefreut, dass beim Wild-Artikel eine Porenschließerin am Werk ist. Wenn Fressack das erfährt…

  2. Herr Paulsen
    Januar 22nd, 2009 @ 14:43

    Oh weia! Pssst…

  3. eat
    Januar 23rd, 2009 @ 06:49

    Paragraph 148 : ” Ein Tafelspitz soll saftig und zart sein: Deshalb wird es im Unterschied zu Suppenfleisch, das eine leckere Brühe liefern soll, heiß aufgesetzt. So schließen sich die Poren direkt und das Fleisch bleibt innen saftig und laugt nicht aus.”

    Christian Rach, das Küchengestzbuch.

    Es hört wohl niemals auf….

  4. Renate Frank
    Januar 30th, 2009 @ 09:41

    Lieber Herr Paulsen, DANKE! Soviel Lob haben wir ja schon lange nicht mehr gehört. Wir sind tief gerührt :) und ermutigt für die Zukunft. Fröhliche Grüße von Gabriele Götzer, Eckard Krüger und Renate Frank

  5. Herr Paulsen
    Januar 31st, 2009 @ 07:44

    Das freut mich!

Leave a Reply





  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten