„Wir machen es trotzdem.“ – Bionade Hersteller geben sich verstockt.

Posted on | März 20, 2009 | 14 Comments

Alle hatten gewarnt. Ganz besonders die befragten Verbraucher rieten im Zuge der Marktforschungsbefragung dringend davon ab, aus „dem hässlichen Apfel“ ein Erfrischungsgetränk zu machen („wenn Krieg kommt und ich hätte nichts zu essen, ess ich die auch“).

bionade_quitte_18_1

Quitte schön! sagen die nur scheinbar unbelehrbaren Erfrischungsgetränkebrauer. Die vermeintlich schlechte Idee, ist Basis einer Werbekampagne der Agentur Kolle Rebbe. Regisseur Detlev Bucks Filmproduktionsfirma Silberlink zeichnet verantwortlich für die wunderbaren Filmdokumentationen der insgesamt, äh, eher entmutigenden Mafo-Verbraucherbefragungen, sehr lustig anzusehen:

Noch mehr Quitten:
www.bionade-quitte.de

via redbox.de

Comments

Facebook comments:

14 Responses to “„Wir machen es trotzdem.“ – Bionade Hersteller geben sich verstockt.”

  1. katha
    März 20th, 2009 @ 13:45

    lustig, ich war nicht am bionade-stand bei der biofach, obwohl ich von der quitte gelesen hatte. ich glaube ja, dass das eine frucht ist, die wegen ihres sensationellen geschmacks (rose!) ganz gross im kommen ist. bionade macht es meiner meinung nach nicht “trotzdem” sondern eher “jetzt schon”.

  2. katha
    März 20th, 2009 @ 13:46

    ps: schnapsbrenner wissen das übrigens schon lange.

  3. Herr Paulsen
    März 20th, 2009 @ 13:56

    Da haben Sie Recht, Katha, der Schnaps! Ja. Sehr gut. Es bleibt spannend, ich selbst finde ja auch das Quittenbrot meiner Mutter über jeden Verdacht erhaben und äusserst köstlich!

  4. katha
    März 20th, 2009 @ 14:38

    genau! quittenbrot! und wie schmeckt sie denn überhaupt, die neue bionade quitte? schon probiert?

  5. Chris K.
    März 21st, 2009 @ 12:52

    Dafür wird Bionade die Quittung bekommen.

  6. Claudia
    März 22nd, 2009 @ 13:37

    Ich hätte Bionade Quitte gern einmal probiert, kann sie aber bislang nirgends entdecken. Insgesamt kann ich – nach dem ersten Hype vor einigen Jahren und der neuen Geschmackserfahrung – der Bionade nicht mehr viel abgewinnen.

  7. Herr Paulsen
    März 22nd, 2009 @ 17:36

    Katha, Claudia, ich bin Samstag auch rumgerannt, war (noch) nicht aufzutreiben, obwohl hier in Hamburg überall stark plakatiert ist. Wir geben nicht auf!

    Chris: danke für diesen Lacher, Gold!

  8. Pot(t)pourri (83) » Pottblog
    März 24th, 2009 @ 04:23

    […] vom Boschblog machte mich auf den Beitrag “Wir machen es trotzdem.” – Bionade-Hersteller geben sich verstockt aufmerksam, damit es hier nicht mehr nur fade um Handycontent geht. Dieser Beitrag widmet sich der […]

  9. multikulinaria
    März 24th, 2009 @ 18:29

    Ich fand die Kampagne genial, ist sie doch in aller Munde, wird getwittert und geblogged und ist auch noch echt knuffig.
    Als ich heut’ im Kundengespräch Bionade auf der Speisekarte sah, suchte ich sogleich nach dem Corpus Delicti, aber es gab nur Bionade in markforschlerisch interessanten und demzufolge für mich uninteressanten Variationen. Schade, Quitte hätt’ ich glatt betsellt…

  10. Aquii
    März 28th, 2009 @ 17:25

    Och, da wird mal wieder etwas Vergessenens hervorgekramt, sozusagen die Wiedergeburt der Quitte. Denke das es unter dem Label “Bionade” seine Abnehmer finden wird.

  11. Daniel
    März 30th, 2009 @ 08:18

    Also, in Leipzig gabs die schon zum Probieren – aber ich muss sagen, dass ich sie mit zuen Augen nich wirklich von Litschi unterscheiden könnte…

  12. Herr Paulsen
    März 30th, 2009 @ 09:07

    Glaub ich nämlich auch Daniel, ich werds mal testen und dann berichten.

  13. Olaf
    März 30th, 2009 @ 10:42

    Auf Bionade.de kosten 12 Flaschen incl. Versand 17€. Wahnsinnspreise!

  14. binadefan
    Juni 1st, 2009 @ 14:04

    Bionade ist das Getränk, welches den Multis Paroli bietet.
    Dieser Cola-Einheitsbrei ist nicht zu trinken.
    Hinter Bionade, auch Quitte steckt mehr als NUR ein Getränk.

    Es ist die Antwort, auf die der Durst gewartet hat. Gratuliere den eifrigen
    Leuten rund um Bionade! Mitte noch mehr davon!!

    BionadeFan!

Leave a Reply





  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten