Fair erfrischt mit ChariTea

Posted on | August 8, 2009 | 1 Comment

3800164287_b93c7a7caf

Fair gehandelt, aus kontrolliert biologischem Anbau und vor allem extrem lecker sind die zuckerfreien ChariTeas der Hamburger LemonAid GmbH mit Sitz im Karoviertel.

Eisgekühlt schmeckte mir besonders ChariTea green: Grüner Tee aus Sir Lanka verfeinert mit Ingwer, Zitrone, Agave, Honig-und sonst nichts. Super frisch, harmonisch und perfekt, weil nur wenig, gesüßt. ChariTea red schmeckt schön fruchtig, mit Passionsfruchtsaft und Rooibos-Tee aus Südafrika, auch der „Klassiker“ ChariTea black mit Schwarztee und Zitrone ist im Programm. Eine echte Alternative zur doch stark gezuckerten Bionade.

In Hamburg gesehen bei RuBios, Onlineversand z.B. über Goldhahn&Sampson.

Links zum Thema:

www.charitea.com
www.lemon-aid.de
www.transfair.org

Comments

Facebook comments:

One Response to “Fair erfrischt mit ChariTea”

  1. Chari-Tea & Lemon-Aid « Quiddje
    Juni 27th, 2010 @ 18:56

    […] für ein Produkt aus Hamburg, das es schon seit längerer Zeit gibt und bereits im August 2009 im Nutri-Culinari-Blog erwähnt wurde. Mir gefallen die Wortspiele ChariTea und LemonAid sehr und das „trinken […]

Leave a Reply





  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten