Extraklasse Kochbuch: CHINA – die 88 Köstlichkeiten, von Kylie Kwong

Posted on | August 10, 2009 | 10 Comments

3807677254_369fe19237_m

Manche Kochbücher erfreuen über lange Zeit, sind nicht nur bebilderte Rezeptsammlungen sondern unterhalten auch mit informativen wie lesenswerten Texte und Reportagen. CHINA – die 88 Köstlichkeiten von Kylie Kwong ist so ein Buch. Ich besitze es nun schon eine ganze Weile, es liegt seit Anfang des Jahres in der deutschen Übersetzung von Susanne Schmidt-Wussow vor und wurde bereits 2007 unter dem Titel My China-A feast vor all the Senses in Australien veröffentlicht. Seit vielen Wochen begleitet mich das Buch, ich bin noch nicht durch und kann es doch jetzt schon uneingeschränkt empfehlen. Denn neben der großartigen Aufmachung, den imposanten Landschaftsfotos und den mundwässernden Rezeptfotos besticht das knapp 500 Seiten dicke und 2 kg schwere Buch vor allem durch die großen Lesestrecken.

3806862525_11394824b2_m

Die australische Fernsehköchin Kylie Kwong beschreibt lebhaft das Land und seine kulinarischen Traditionen, Kwong bereiste China als kulinarische Reiseführerin und für Filmarbeiten zur eigenen TV Serie, ihre Reiseerfahrungen sind bunt und bildhaft geschrieben, es menschelt angenehm und die deutsche Übersetzung darf als sehr gelungen betrachtet werden.

3806863187_a8acdca651_m

So ist das mit dem World Cookbook Award ausgezeichnete Meisterwerk auch erstmal ein faszinierendes Lesebuch voller Geschichten und Erzählungen, immer mit deutlich kulinarischem Schwerpunkt. Perfekte Ergänzung finden die Reportagen und Berichte durch die wunderschönen Fotos von Simon Griffith, der die Menschen und Landschaften mit gekonntem Blick erfasst, und gleichzeitig auch ein hervorragender Food-Fotograf ist.

3806861859_721cf44c8a_m

Kylie Kwongs Gerichte bestechen durch ihre vermeintliche Schlichtheit, mit wenigen Zutaten entstehen authentische Rezepte jenseits der allgemein bekannten Kompositonen. Für kochbegeisterte Menschen eine lohnende und machbare kulinarische Reise zu Chinas Küchenreichtum.

Ein Kochbuch für Monate.

Kylie Kwong
China. Die 88 Köstlichkeiten
Meine kulinarische Reise mit authentischen Rezepten
Christian Verlag
Preis: 39,90 €

496 Seiten, ca. 1045 Abbildungen, Format 23,4 x 28,7 cm, ISBN-13: 978-3-88472-932-8

Homepage Kylie Kwong

Webportal Christian Verlag

Comments

Facebook comments:

10 Responses to “Extraklasse Kochbuch: CHINA – die 88 Köstlichkeiten, von Kylie Kwong”

  1. Siepert77
    August 10th, 2009 @ 12:57

    die englische originalausgabe ist bei amazon tatsächlich noch günstiger als die deutsche übersetzung. umso interessanter. danke für den hinweis, ich suche schon seit ewigkeiten nach tollen kochbüchern aus und über china.

  2. Herr Paulsen
    August 10th, 2009 @ 13:11

    Gerne, Siepert. Mich begeisterte besonders die große Anzahl an vegetarischen Zubereitungen, es gibt aber auch ein paar einfache Schweinereien, die wir uns für den Januar merken sollten:-)

  3. Herr Paulsen
    August 10th, 2009 @ 13:13

    Bei Marqueee drüben wir übrigens auch gerade Chinesisch gekocht:

    http://allemanfang.tumblr.com/post/159249159/china-zu-besuch-teil-2-die-vorspeisen

  4. Ellja
    August 10th, 2009 @ 13:49

    guter (auch geschenks-)tipp, danke. obwohl ich sehr viel stöbere, war mir dieses noch nicht bekannt, dabei bin ich immer neugierig, was die chinesen noch so alles zu speisen verarbeiten ,-)

  5. katha
    August 10th, 2009 @ 14:08

    das liegt seit wochen auf meinem (hohen) büchereingangsstapel und wartet auf vorstellung… sind’s mir zuvorgekommen, herr paulsen ;-) (aber das ist keine kunst, weil bei mir warten zig bücher auf vorstellung und ich komm und komm nicht dazu.)

  6. Herr Paulsen
    August 11th, 2009 @ 04:37

    Ellja, die meisten Zutaten im Buch sind bekannt:-)
    Katha, eine zweite Meinung ist nie falsch! Ich freu mich jedenfalls auf Ihre Empfehlungen.

  7. kormoranflug
    August 17th, 2009 @ 10:39

    Der Druck des Buches lässt in Qualität und Geruch (Drucke die so stark nach Farbe riechen kann ich nicht leiden) leider die schönen Fotos verblassen.
    Von den Rezepten bin ich entäuscht: die meisten Gerichte im Wok, Kombination: 2 cl Reiswein, helle Soja-Sosse, Chilli fertig…..

  8. Herr Paulsen
    August 17th, 2009 @ 10:44

    Die wenigen Zutaten pro Rezept habe ich eher als Pluspunkt empfunden. Was den Duft betrifft, da bin ich ganz mit Ihnen Kormoranflug, das Buch gehört gelüftet!

  9. pjebsen
    August 20th, 2009 @ 20:53

    @Herr Paulsen: Toller Tipp, vielen Dank! Werde mir auch mal Kylie Kwongs “Simple Chinese Cooking” anschauen.

  10. Tweets that mention Extraklasse Kochbuch: CHINA – die 88 Köstlichkeiten, von Kylie Kwong : NutriCulinary -- Topsy.com
    Februar 21st, 2011 @ 14:29

    [...] This post was mentioned on Twitter by Erik Hansson, Erik Hansson. Erik Hansson said: Ein herzliches #Glückwunsch an @Frenja für die sehr gelungene #Übersetzung http://bit.ly/3zaDm3 #xl8 #cooking [...]

Leave a Reply





  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten