„Wurzeln, Kraut & Rüben“ – das Menü zum Jahreswechsel

Vor mir steht die letzte dampfende Tasse Morgen-Kaffee des alten Jahres, gleich beginnen die Vorbereitungen für das Menü zum Jahreswechsel. 2009 haben mich kulinarisch besonders die essbaren Miniatur-Landschaften der großen Köche mit vielen Gemüsen und Kräutern begeistert. Einige konnte ich nur aus der Ferne bewundern, zum Beispiel die eingelegten Gemüse mit Knochenmark, Kräutern und Bouillon […]

Das neue Leben einer Legende: Der RITTER in Durbach ist zurück

Wieder einmal haben die Liebste und ich in diesem Jahr den Urlaub vergessen. Das fiel uns erst im Herbst auf, als wir schon etwas dünnhäutig durch die Gegend wankten. Wellness mit guter Küche war gefragt und die Liebste buchte mit dem untrüglichen Gespür des geübten Hotel-Aficionados ein geschichtsträchtiges Haus, das eben einen glänzenden Neustart hinlegt […]

Fröhliche Weihnachten und ein Dankeschön!

NutriCulinary geht für ein paar Tage in die Weihnachtspause, Ihnen wünsche ich fröhliche, genussvolle und erholsame Feiertage! Gleichzeitig möchte ich mich bedanken, für die Zeit und die Aufmerksamkeit die Sie NutriCulinary geschenkt haben, für die erhellenden Kommentare, die interessanten Ergänzungen, Einwürfe, Links und Meinungen, für das Lob, für die Kritik. Bloggen ist Kommunikation, danke fürs […]

Probiert: Vom Glück des Einfachen – ein Besuch im "Chez Yvonne", Strasbourg

Ob ich wüsste warum die Menschen insbesondere den Straßburger Weihnachtsmarkt so gerne hätten, obwohl auch dort der übliche Tand verhökert würde, fragt Freund Bruce. Die Liebste und ich, wir zucken die Schultern. Es ist die Musik, erklärt Bruce, es wird keine Musik gespielt auf dem Straßburger Weihnachtmarkt. Ja. Jetzt hören wir es auch. Tolle Sache! […]

Kleines Weihnachtsmärchen für Kunstfreunde und Genießer: Daniel Richter in der art of cider Edition

Als ich das erste Mal davon hörte, dachte ich: kann nicht sein. Doch es ist wahr, für die zweite Ausgabe ihrer the art of cider Edition konnten die cider-Künstler von most of apples tatsächlich den deutschen Maler Daniel Richter gewinnen. Gemeinsam entwickelte man einen Cider mit Quitte und Waldmeister, 15 Monate im Barrique ausgebaut. Und […]

Hotelcheck: prizeotel, Bremen

Seit Februar 2009 ist das „Budget-Design Hotel“ prizeotel in Bremen geöffnet, nur ca. 150 Meter vom Hauptbahnhof entfernt und insgesamt sehr City-nah gelegen. Der Empfang in der hellen, großzügigen Lobby ist freundlich, routiniert zapft der junge Concierge dem durstigen Reisenden nach dem Check-in auch gleich noch ein schönes Bier an der benachbarten Bar, die einige […]

Buchverlosung auf Valentinas-Kochbuch.de

Auch heute öffnet sich auf Valentinas-Kochbuch.de wieder ein virtuelles Türchen im kulinarischen Buch-Adventskalender, Katharina Höhnk verlost in Kooperation mit dem mairisch Verlag zwei signierte Exemplare meines Buches Monsieur, der Hummer und ich – Erzählungen vom Kochen. Und so funktionierts: einfach auf Valentinas-Kochbuch.de den Adventskalender besuchen, die Teilnahmemodalitäten verinnerlichen und die extrem kniffelige Tagensfrage beantworten, wie […]

Jetzt auf der Strasse: das Hinz&Kunzt Sonderheft "Hamburger Naturkost"

Seit ein paar Jahren schon überzeugt die Redaktion des Hamburger Strassenmagazins Hinz&Kunzt immer wieder mit aufwendigen Sonderheften zu kulinarischen Themen. Mit dem neuen Kochheft Hamburger Naturkost ist ein Meisterstück gelungen. Geschichten und Rezepte aus Wasser, Wald und Wiese verspricht der Untertitel und genau die sind drin im großzügig und liebevoll gestalteten Heft. Die Reportagen sind […]

Fundstück der Woche: "Die zehn interessantesten Foodblogs aus dem Deutschen Sprachraum"

Das Listenportal zehn.de hat gestern eine Liste der “zehn interessantesten Foodblogs aus dem Deutschen Sprachraum” veröffentlicht. Autorin der Liste ist die freie Journalistin Sonja Popovic, die jahrelang für die Hörzu Koch-, Ernährungs-, Gesundheits- und Servicethemen schrieb und 2006 für ihre Reportage “Wie viel Bio brauchen wir – ökologisch und lecker.” den “Journalistenpreis Bio” gewann. Ihr […]

Gelesen: "Vom Kochen und vom Lieben" von Veronika Trubel und Christian Wrenkh

“…und so läuft das Brautpaar in das Küchenmesser des Alltags” Der Wiener Spitzenkoch und Gastrosoph Christian Wrenkh pendelt, der Liebe wegen, zwischen seiner Geburtsstadt und Hamburg, in beiden Städten betreibt er den „Wiener Kochsalon“, bietet dort seine „Glücksküche“ an. Gemeinsam mit Küchenchef Wrenkh kann man dort in Gruppen an einem großen Tisch gemeinsam kochen und […]

keep looking »
  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten