Das (Koch)-Fernsehen der Zukunft? – Jamie Oliver startet eigenen Videokanal auf YouTube

Macht jetzt sein eigenes Fernsehen: Jamie Oliver (2008 in Hamburg) Diese Woche gab es Zahlen zum unguten Gefühl, dass sich nun faktisch bestätigt hat: Deutschland ist ein YouTube-Entwicklungsland. 7 von 10 Videos der Plattform, können in Deutschland nicht gesehen werden. Von den 1000 weltweit beliebtesten Videos können unfassbare 61,5 % in Deutschland nicht so ohne […]

Podcast: Schlaraffenland – Lesung (“Revolution”) und Gespräch bei 1LIVE Klubbing

Die großartigen Gastgeber beim 1LIVE Klubbing: Moderator Mike Litt und DJ Larse Für alle die Freitagnacht (18.01.2013, 23.00 Uhr) keine Zeit hatten: ich war mit meinem neuen Buch Schlaraffenland zu Gast bei der WDR 1LIVE-Sendung Klubbing, jetzt ist der Podcast dazu online abrufbar – ein Gespräch mit Moderator Mike Litt über Kochen, Kulinarik und Bloggen, […]

Innnereien-Menü im Restaurant Trific

Es setzt sich ja bei denkenden Kulinarikern allgemein die Erkenntnis durch, dass ein Tier nicht nur aus Filetfleisch besteht. Gleichzeitig ist das Wissen um den Umgang mit Innereien auf einem historischen Tiefpunkt. Eine gebratene Leber findet sich hier und da noch auf der Speisekarte, der große Rest der Innereien ist sprichwörtlich für die Katz – […]

Gelesen: Jamie Oliver – Die exklusive Biographie von Rose Winterbottom

Ich bin etwas ratlos, für wen dieses Buch geschrieben wurde. Wer sich nur wenig für Jamie Oliver und seine Arbeit interessiert, wird sich auch für die Biografie nicht interessieren und für die deutschen Fans von Jamie Oliver dürfte die „exklusive Biographie“ eher kein Knaller sein: über die allgemein bekannten Fakten zu Leben und Werk hinaus, […]

Fundstück der Woche: Schöner scheitern – die Rache der Pinterest-Opfer

Ja, so ist es unser Internet, ein Ort der Schönheit und Klarheit, bevölkert ausschließlich von hochtalentierten HobbyköchInnen und kreativen Laien-ZuckerwerkerInnen, die allesamt nebenberufliche Perfektion erreicht haben und ihren Brotjob längst hätten tauschen können, gegen die Passion. Da gibt es FreizeitdesignerInnen und begnadeten InnenarchitektInnen, die für uns alle, mindestens einmal täglich ihre herrlich verrückten Deko-Ideen online […]

Extraklasse Kochbuch: Tim Raue – My Favorite Things

Anfangs lief es nicht gut, mit Tim Raue und mir. Im Spätsommer 2010 war ich nach Berlin gefahren um für das Mixology-Magazin ein Gespräch mit ihm und Oliver Ebert (Becketts Kopf-Bar, Berlin) zu führen, es ging um die Verwandtschaft der Genuss-Disziplinen Küche und Bar. Raue rauschte rein, nahm auf dem Sofa mir gegenüber platz und […]

Halts Maultäschle – Schwaben in Hamburg (Take this Thierse!)

Tarterie St.Pauli-kulinarische Begegnungsstätte, nicht nur für Exilschwaben Es leben ja nicht nur in Berlin Schwaben. Auch hier in Hamburg wohnen und wirken schwäbische Mitbürger, kaufen Brötchen oder Wecken – und selbst wer hier eine Schrippe bestellt, erhält meist ungetadelt das angedachte Backwerk. Den verschleppten Insel-Status des Bundestagsviezepräsidenten Wolfgang-“in Berlin sagt man Schrippen”-Thierse, den mag sich […]

Teamarbeit: das Silvestermenü 2012

Zugegeben: der Zeitpunkt war wirklich gut gewählt, zwei Tage vor Silvester erschien auf sueddeutsche.de eine Polemik zum Thema “komplizierte Esseneinsladungen”, in der Autor Hilmar Klute unterstellte, dass “private Essenseinladungen immer häufiger zum ostentaiven Vorzeigen der eigenen Geschmacksverfeinerung genutzt werden“. Klute staunte in Folge über besteckreich geschmückte Tische, mehrstündige Menüs und insbesondere die langatmigen Ausführungen und […]

  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten