Silvestermittagsspaghetti mit Trüffelcreme & Sekt

Eine kaltgelbe Mittagssonne zieht draußen die Schatten lang, im Viertel knallt es schon wie irre, die Kinder der Nachbarschaft sprengen Papierkörbe und Regenrinnen. In sieben Stunden kommen die Gäste. Oder aber auch: in sechs Stunden „mal langsam fertig machen“ für die Party. Viergangmenü ist in Arbeit. In jedem Fall aber jetzt schon: Hunger. Also. Flott […]

Foodbloglob 2013

In den frühen Jahren der Bloggerei waren Jahresendlisten populär, in denen man durchaus auch mal die Kolleginnen und Kollegen lobend erwähnte, auch um einander einfach mal Danke zu sagen, für ein ganzes Jahr Inspiration und Lesefutter. Diese schöne Tradition möchte ich wieder beleben, den dafür brauchts keine Blog-Awards, sein Sie doch einfach Ihre eigene Jury! […]

Interview: “Nicht lang gefackelt, reingedackelt!” – das Fotoprojekt Zuckerbrot & Spiele

Das Personal auf Kirmes, Rummel, Dom, Wiesn und Wasen verrichtet seine Arbeit überwiegend routiniert und unaufdringlich, es wird nicht viel geredet, allerhöchstens die Koberer der Fahrgeschäfte geben sich gespielt geschwätzig “immer wieder, auf und nieder, jetzt nochmal dabei sein, nicht lang gefackelt – reingedackelt!“. Der Hamburger Dom ist über die Stadtgrenzen hinaus zur Institution geworden, […]

Vorgestellt: Kulinarischer Saisonkalender “Alles zu seiner Zeit” von Kathrin Koschitzki für greenpeace magazin.

Ich bin ja nicht so sehr der Kalendertyp. Diesen hier hänge ich mir gerne in die Küche. Für Greenpeace hat Kathrin Koschitzki den zauberhaften, kulinarischen Saisonkalender “Alles zu seiner Zeit” gestaltet, der jeden Monat auf einen zeigt, was der heimische Markt hergibt. Aus Illustrationen, Foof-Fotografie und graphischen Ideen, entstanden 12 “Tapeten”, die das jeweilige Saisonangebot […]

Kochbücher & Kulinaria – meine Jahresrückblicksempfehlungen 2013

Es war in diesem Jahr wenig Zeit zum Bloggen, ganz besonders die Buchrezensionen sind zu kurz gekommen. Der traditionelle Jahresrückblick ins kulinarische Bücherregal enthält darum diesmal überwiegend Bücher, die ich hier im Blog noch nicht besprochen habe. Auch sind in diesem Jahr nicht ausschließlich nur Kochbücher im Rennen, sondern auch kulinarische Lektüre und sogar eine […]

Küchenmusik (11) „especial!“ : Katalanischer Grünkohl mit Mestizo

Ist das kalt! Wenn frühmorgens das Schaben der Eiskratzer über frostbedeckte Autofenster zu hören ist, schlägt dem Kulinariker eine ganz besondere Stunde: es ist Grünkohlzeit! Offiziell beginnt die Saison schon am Buß- und Bettag der jährlich wechselnd zwischen Mitte und Ende November stattfindet. Genießer wissen aber, dass die dem Kohl eigenen Bitterstoffe nur nach längerer […]

Social Bakery lädt zum “Apfelstrudel Day”

Zum zweiten Mal lädt die “Social Bakery” in Hamburg zum “Apfelstrudel Day“: am 15. Dezember glühen die Öfen der Pop Up-Bäckerei im Braugasthaus „Altes Mädchen“. Gereicht wird an diesem Adventssonntag duftender “original österreichischen Apfelstrudel” – für einen guten Zweck. Die Erlöse der Aktion „Apfelstrudel-Day“ kommen dem Projekt „Kleine Kinder und ihre Eltern obdachlos in Hamburg“ […]

Zum Weihnachtsfest: Deutschland Vegetarisch mit persönlicher Signatur verschenken

Das Weihnachtsfest naht auch dieses Jahr wieder mit Spitzengeschwindigkeit – ich hab das auch erst bemerkt, als die ersten Anfragen nach handsignierten Exemplaren meines neuen Kochbuches Deutschland Vegetarisch eintrudelten. Mach ich natürlich gerne und nichts lieber als das! Ich leide aber an einer ausgeprägte Postwegbringschwäche und freue mich dementsprechend sehr, dass ich Martina Olufs vom […]

Was sind Foodblogs? Einblicke und Antworten gibt jetzt ein neues Buch von Ariane Bille

Foto:Ralf Bille Eine gewisse Beharrlichkeit ist Ariane Bille dankenswerter Weise nicht abzusprechen. Schon 2010 ging sie im Rahmen ihrer Diplomarbeit als Kommunikationsdesignerin der Frage nach, wer eigentlich diese “Foodblogger” sind, damals noch ein eher übersichtlicher Haufen kochbegeisterter Küchenchronisten, deren Zahl in beeindruckender Stetigkeit wuchs. Ariane Bille, Foto:Ralf Bille Ariane Bille befragte damals 12 FoodbloggerInnen zu […]

Rittmeyer & Friends – Sieben Sterneköche in sieben Gängen

Zum Abschluss des Festivals der Sterne im Budersand Hotel hatte sich Gastgeber und Sternekoche Jens Rittmeyer Kollegen aus ganz Europa in die Küche seines Restaurants Kai3 eingeladen – es wurde ein Fest! Nachmittags schleiche ich erstmals mit dem Fotoapparat in die Küche, konzentriertes werkeln an allen Posten und in allen Räumen. José Cordeiro aus Portugal […]

« go backkeep looking »
  • Nutriculinary bei:

  • Kategorien

  • Sternekocher rund 150 px
    Köstlich & Konsorten