„Rule Britannia – God save Queen Mum! “ – mit Thomas Henry und Beefeater Gin nach London

Als ich 1988 am Londoner Flughafen Gatwick wegen unerlaubtem Waffenbesitz festgenommen wurde, trug ich, neben einer unvorteilhaft jugendbewegten Frisur, leider auch einen Tränengas-Spray mit mir herum und beeindruckte die Beamten des Sicherheits-Checks zudem mit einer imposanten Gin-Fahne. Mit einem Freund war ich nach London geflogen, zwei lustige Teenpunks vom Lande, auf der Suche nach ihren […]

Return of the Highball Drinks – „Le Lion“ Chef Jörg Meyer eröffnet „The Boilerman Bar“ in Hamburg

Verheißungsvoll knackt das Eis, gülden schwappt der Elijah Craig-Whiskey ins klassische Highball Glas, das hier gefroren auf den Tresen kommt. Bald tanzen frische Sodaperlen über den runden (!) Eis“würfeln“, ein Spritzer Orangenschale noch und fertig ist der schnelle Drink, angelehnt an die Mutter aller Highballs, dem „Scotch & Soda“. Willkommen zum neusten Geniestreich von Barmann […]

Nicht nur für Männer: die „kaffeeschule Hamburg“ hat eröffnet!

Neben den Evergreens „Bundesliga“ und „mein Auto“, hat sich in den vergangenen Jahren ein neues Top-Thema in zukunftsgewandten Männersprechkreisen etabliert: die Kaffeezubereitung. Kaffeevollautomaten sind dabei verpönt, so was steht im Büro, zuhause wird der Kaffee längst auf chromblitzenden Monstern mit mindestens drei Armen zubereitet, dabei haben die Herren auch in Beziehungsfragen dazu gelernt und suchen […]

Kochen mit Spirituosen (1): Mit Hendrick´s Gin gebeizter Graved Lachs

Barkultur, das war in den achtziger- und neunziger Jahren was für Popper, Sakkoträger und Tom Cruise-Fans. Wir waren jung, wir tranken Bier, entdeckten Wein und verachteten das bunte Gepansche, den Schirmchen-Zuckerrand-Obstsalat-Hokuspokus (Charles Schuhmann hatten wir im Gewühl übersehen). Dankenswerter Weise hat sich eine neue Generation von Mixologen in den vergangenen zehn Jahren erfolgreich um eine […]

Wein nach Gefühl bestellen – geht das? Ein Selbstversuch.

Wer nicht „in der großen Stadt“ lebt (und das trifft auf einen Großteil der Bevölkerung Deutschlands zu), kommt nur schwerlich in den Genuss einer individuellen Rundum-Betreuung durch den persönlichen Berater vom Weinladen nebenan. Im Internet finden neugierige Weinfreunde dann eine imposante Zahl meist unpersönlicher Online-Weinshops, die mit fitzeligen Fotos und knappen Kurzbeschreibungen für ihr Weinangebot […]

Mit Thomas Henry nach New York

Wir alle haben Thomas Henry viel zu verdanken. Dem britischen Apotheker gelang es 1773 erstmals, Wasser mit Kohlensäure zu versetzen. Seitdem prickelt es lustig im Glas, der Rest ist Geschmackssache und insbesondere im Barbetrieb ausschlaggebend für das Gelingen eines Drinks ist. Der falsche „Filler“ ruiniert auch noch die hochwertigste Premium-Spirituosen. Das wissen auch Norman Sievert […]

Cocktailbuch „TrendDrinks“ – Interview mit Food-Fotograf Oliver Schwarzwald

Yuzu Watermelon TrendDrinks heißt das Buch von Arnd Henning Heißen (29), Barmanager des The Curtain Club im Ritz-Carlton Berlin und langjähriger Barchef der Berliner Shochu Bar. Was im Titel knapp als Trend bezeichnet wird, beschäftigt sich tatsächlich auf hohem Niveau mit einer der wichtigsten Strömungen junger Barkultur: immer „kulinarischer“ werden die Cocktailkreationen, mit einer neuen […]

Making of: Mixology Magazin, Mini-Serie „Barfood“

Das hatten wir uns schön ausgedacht, der Fotograf Andreas Reimann (747 Studios) und ich: für die Bebilderung meiner sechsteiligen Mini-Serie über Barfood für das Mixology-Magazin, schwebte uns vor, die Hauptdarsteller jeder Folge schwerelos durch den Raum schweben zu lassen. Nach dem Prinzip learning by doing machen wir uns an die Arbeit und auf den Weg […]

Probiert: Hamburger Schlemmersommer mit Fränkischen Weinen im Fillet of Soul

„Rotwein können wir nicht.“ seufzte mein Lieblingsweinhändler neulich resigniert, über ein Glas mit deutschem Spätburgunder von wässriger Farbe und schwer süßlichem Schwänzchen gebeugt: „aber unsere Weißweine sind unerreicht, Weltklasse!“. Persönlich gebe ich den deutschen Rotwein noch nicht so schnell auf, den zweiten Teil der steilen These meines Weinberaters durfte ich mir gestern eindrucksvoll auf der […]

„Roasters and Baristi“ & Kitchen Guerilla – die pop-up Bar im TRIFIC

Es ist eine Premiere und in dieser Art eine wohl einmalige Veranstaltung: vom 15. Juli bis zum 6. August 2011 übernehmen elf deutsche Spitzen-Kaffeerösterreien das Tagesgeschäft im Hamburger Restaurant TRIFIC, jede Rösterei ist mit einem Espresso und einem Filterkaffee dabei, zubereitet von einigen der besten Baristi Europas, denen man bei der Zubereitung über die Schulter […]

« go backkeep looking »
  • Nutriculinary bei:



    Instagram

  • Kategorien