Amsterdam (3): Frühstück, Chinatown und Wurst und Wein

Wenn ich reise, überlege ich mir oft schon im Vorfeld, ob es am Ziel vielleicht ein interessantes Restaurant gibt, dass ich eventuelle für die SZ besprechen könnte, das ist spannend, weil ich dann oft genug auch nicht mehr über das Restaurant weiß, als die Infos aus Internet und Magazinen hergeben, das ist daheim anders. Beim […]

Amsterdam (2): Der Sternekoch der seine Sterne zurück gab und Tim Mälzer drei Hot Dogs servierte

Vor drei Jahren hatte Ron Blaauw, die Faxen dicke: „Meine beiden Michelin-Sterne gebe ich zurück. Ich will sie nicht mehr. Ich will meine Freiheit wieder. Ich will wieder kochen, ohne auf all die Details der Etikette, die Michelin vorschreibt, achten zu müssen.“, erklärte er damals gegenüber der Stuttgarter Zeitung und began mit der Neuaufstellung seines […]

Amsterdam (1): Die Stadt der kleinen Teller – De Hallen, Foodhallen, Happyhappyjoyjoy

Gute, es gab in meinem Leben schon wohlmeinende Menschen, die mir mehrfach einen Besuch der Stadt Amsterdam ans Herz legten. Ich sollte besser zuhören. Denn insbesondere für kulinarische Reisende ist Amsterdam eine schlaraffische Stadt des lässigen Genusses und ich durfte während eines verlängerten Wochenendes lernen, dass Amsterdam in Innovation und Kreativität anderen europäischen Food-Hauptstädten wie […]

Mitfeiern: „Open Air“ auf der Leipziger Buchmesse (save the dates!)

Ist ein bißchen Neuland für mich, Open Air – Das Festival- und Camping-Kochbuch ist „Frühjahrstitel“ und das heißt: Leipziger Buchmesse! Erfahrene Bücher-Hasen flüsterten mir: auf der Frankfurter Buchmesse würden die Geschäfte gemacht, in Leipzig dagegen, würde gefeiert! Weil Feiern ja nun wirklich kein Neuland für mich ist, gibt es nicht nur einen Podiumstermin auf der […]

Der Sommer wird groß: Open Air – das Festival und Campingkochbuch

Dieser Moment: die Nacht noch kühl in königsblau, am Ende der Straße kündet ein Streifen in rot und orange vom kommenden Sommertag, die letzten Taschen, Kisten und Boxen sind im Bus verstaut, alle da und Türen zu, die Musik geht an und los! Rauf auf die Straße, raus aus dem Alltag und rein ins Abenteuer. […]

Bad Gastein revisited

Ein Ausflug nach Bad Gastein. Das „Metropolis der Alpen“ erwacht immer mehr aus einem Winterschlaf, der in den Achtziger Jahren begann. Jetzt tritt eine neue Genetarion von Gastronomen, Hoteliers und Kulinarikern an, die Legende nachhaltig zu beleben. Für die Gerolsteiner Weinplaces habe ich einen Blick auf die Geschichte des Ortes geworfen, mit Evelyn Ikrath vom […]

Rückblick: das internationale Food Photo Festival 2015 in Vejle, Dänemark

Vergangenes Wochenende war ich auf dem Food Photo Festival im dänischen Städtchen Vejle zu Gast und verbrachte dort drei hochinteressante und inspirierende Tage mit einigen der besten Foodfotografen der Welt. Food- und Medienschaffende aus 26 Nationen trafen sich zum Austausch, es gab Workshops und Ausstellungen und natürlich die feierliche Krönung der Besten anlässlich einer Gala […]

Tipp: Internationale FOODPHOTO Festival in Vejle, Dänemark

Vom 22.-25.Oktober findet im dänischen Städtchen Vejle, das dritte internationale FOODPHOTO Festival statt und ich freue mich sehr, dieses Jahr erstmals dabei sein zu können. Es gibt alle Tage spannende Workshops und Vorträge für FotografInnen, StylistInnen, Foodies und FoodbloggerInnen, sowie großartige Ausstellungen zum Thema Foodfotografie/Foodmedia mit internationalen Gästen. Ich freue mich auch, an zwei Ausstellungen […]

Frankfurter Buchmesse 2015: zwei Bücher, drei schöne Termine

Auf der Frankfurter Buchmesse präsentiere ich meinen beiden neuen Kochbüchern, drei Veranstaltungen gibt es dazu: Die Veranstaltungen auf der Messe selbst sind öffentlich, für den Craft Beer Kochbuch-Menüabend im Restaurant Margarete sollten Sie dringend und direkt reservieren, die Platzzahl ist begrenzt. Ich freue mich darauf, Sie und Euch zu sehen, ich freue mich auf unsere […]

Vom Glück mit dem großen Fisch

Noch ist die Luft nachtkühl, am Horizont räkelt sich die Sonne aus dem Meer und verspricht einen heißen Tag. Ich liebe die frühe Stunde am Strand, freu mich aufs kühle, stille Wasser, eintauchen, wach werden, ein paar Züge schwimmen. Doch erstmal: oh, ein Angler. Aus dem Eimer neben ihm ragt eine hübsche Fischflosse. Das Meer […]

keep looking »
  • Nutriculinary bei:



    Instagram

  • Kategorien